Über uns

Das „P/S/R Mediaportal | Daseinsvorsorge im Fokus.“ ist ein Informationsportal mit rechts- und sozialwissenschaftlichen Fachbeiträgen. Die Arbeit des P/S/R Mediaportals dient vor allem der Aufklärung von Interessensvertretungen, BürgerInnen, JournalistInnen, Politik und Wirtschaft.

Das P/S/R Mediaportal wurde im März 2014 von dem P/S/R Institut sowie dem Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V. der Universität Leipzig initiiert und konzentriert sich auf  die Aufbereitung fachspezifischer und relevanter Informationen im Bereich der Daseinsvorsorge.

Der Begriff Daseinsvorsorge umfasst alle öffentlichen Dienstleistungen, die für unser tägliches Leben besonders wichtig sind und zur Lebensqualität beitragen: Wasserversorgung, Abwasser- und Müllentsorgung, Gesundheits- und soziale Dienstleistungen, öffentlicher Personen-Nahverkehr, und viele mehr. Auf europäischer Ebene wird häufig von Dienstleistungen von allgemeinem (wirtschaftlichem) Interesse (DAWI) gesprochen. Bei der Daseinsvorsorge handelt es sich um ein gewohnheitsrechtlich entstandenes Sozialstaatsprinzip. Besonders Artikel 36 Grundrechtecharta der EU und Zusatzprotokoll 26 AEUV räumen der Daseinsvorsorge einen hohen Stellenwert ein.

 

Wissenschaftliche und rechtliche Leitung
Dr. Sylvia Freygner, LL.M.
Vorstand, P/S/R Institut

Dr. Oliver Rottmann
Geschäftsführender Vorstand, Kompetenzzentrum Öffentliche Wirtschaft, Infrastruktur und Daseinsvorsorge e.V., Universität Leipzig